Privatpraxis für Allgemeinmedizin, Akupunktur und Naturheilverfahren Dr. med. Wolfgang Beuse
Privatpraxis für Allgemeinmedizin, Akupunktur und NaturheilverfahrenDr. med. Wolfgang Beuse

Akupunktur

Die Akupunktur, der TCM (Traditionelle chinesische Medizin) zugehörig, ist eine über 3000 Jahre alte Medizin, die sich seitdem jedoch stets durch die Flexibilität der verschiedenen Krankheitserscheinungen auf der Erde weiterentwickelt, so dass die Nadelung sogar im 21. Jahrhundert enorme Behandlungserfolge nachzuweisen hat.

 

Schon vor über 3000 Jahren behandelte man im Reich der Mitte, später auch in Japan und in Korea, nahezu alle Arten von Krankheiten mit goldenen und mit silbernen Nadeln, die an bestimmten Punkten und verschieden tief in den menschlichen Körper gestochen wurden.

 

Bei der Akupunktur, auch der Moxabehandlung, werden Disharmonien des körperlichen und des gemütsbedingten Befindens, wie Schmerz (Stagnation), Fülle-oder Leeresymptome im "Stromnetz" des Körpers durch Nadelung bestimmter Punkte "Schaltzentralen" wieder in Balance gebracht,so dass Körper und Geist wieder harmonisch zusammen agieren können.

In unserer Praxis werden folgende Akupunktur-Behandlungen durchgeführt

  • Körperakupunktur
  • Ohrakupunktur
  • Koreanische Handakupunktur
  • Schädelakupunktur nach Yamamoto
  • Laserakupunktur
  • Elektroakupunktur
  • Mikrosystemakupunktur nach Siener
  • Mundakupunktur nach Gledisch

Was kann mit Akupunktur behandelt werden?

 Alle rückbildungsfähigen Erkrankungen können mit der TCM behandelt werden. Was gestört ist kann behandelt werden, aber nicht was zerstört ist. So kann zum Beispiel beim Kniegelenksverschleiß der zerstörte Knorpel nicht wieder aufgebaut werden, die schmerzhaften Folgen des Knieverschleißes jedoch durch die Akupunktur gelindert werden.


Beim Schlaganfall kann das zerstörte Nervengewebe nicht wieder hergestellt werden, die gestörte Körperfunktion aber gebessert werden!

Druckversion Druckversion | Sitemap
© Arzt für Allgemeinmedizin und Naturheilverfahren